DomRep Luft & Seefracht

Die Lufttransporte finden jeden zweiten Mittwoch statt.

Was kann versendet werden?

Versendet werden können alle Waren, welche in die Dominikanische Republik eingeführt werden dürfen.

Bitte beachten Sie die Einfuhrbestimmungen vor Ort. Wenn Sie unsicher sind oder Fragen haben stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hinsichtlich Grösse und Gewicht der zu versendenden Pakete gibt es keine Beschränkung.

Für Gefahrgut (z.B. entzündliche Stoffe, Feuerzeuge, Spraydosen) sind eine spezielle Verpackung sowie spezielle Versandpapiere erforderlich. Dies ist mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden so daß ein Versand per Flugzeug in der Regel unwirtschaftlich ist.

Wir behalten uns das Recht vor, Brief- oder Paketsendungen vor dem Versand zu öffnen und den Inhalt auf verbotene oder gefährliche Gegenstände zu überprüfen.

Bezahlung der Transportkosten

Die Kosten für den Transport sind in der Regel für den Zahlungsempfänger kostenfrei zu bezahlen. Die Zahlung sollte vor dem Transporttermin eingegangen sein. Für den Fall, dass eine Zahlung aufgrund der Banklaufzeiten nicht bis zum Transporttermin eintreffen kann behalten wir uns vor die Sendung erst nach vollständig eingegangener Zahlung an den Empfänger zu übergeben.

Nach vorheriger Absprache ist es auch möglich, daß die Kosten für den Transport bei der Abholung der Sendung vom Empfänger bezahlt werden. In diesem Fall behalten wir uns vor im Einzelfall eine Sicherheitshinterlegung zu fordern.

Transportpreise Luftfracht:

Die genannten Preise gelten für den Transport ab Airport bis Ankunft Büro Sosua. Die in der Dominikanischen Republik anfallenden Kosten für Einfuhr, Flughafen- gebühren (anteilig) und Abfertigung sind in den Preisen für Paketsendungen nicht enthalten!

Für Empfänger im Raum Sosua ist eine Haus-Anlieferung nach Vereinbarung und gegen Berechnung möglich. Kosten für den Weiterversand in andere Städte der Dominikanischen Republik gehen zu Lasten des Auftraggebers.

Transportpreise Seefracht:

Die genannten Preise gelten für den Transport ab Abholort bis Ankunft in Ihr Domizil. Die in der Dominikanischen Republik anfallenden Kosten für Einfuhr, Flughafen- gebühren (anteilig) und Abfertigung sind in den Preisen für Paketsendungen enthalten!

Haftungsausschluss

Während des Lufttransportes sind die Pakete gegen Beschädigung und Verlust versichert. Für die Beschädigung oder den Verlust von Paketen oder von Teilen davon auf den Transportwegen vor der Übergabe an den Luftfrachtführer oder nach der Übernahme am Zielflughafen kann keine Haftung übernommen werden. Der Transport auf diesen Wegen erfolgt ausschließlich auf Gefahr des Auftraggeber.

Aufbewahrung der Sendungen

Die Pakete werden in der Servicestation maximal 4 Wochen kostenfrei aufbewahrt, . Kann innerhalb dieser vierwöchigen Aufbewahrungsfrist zu dem Empfänger kein Kontakt hergestellt werden oder meldet sich der Empfänger nicht, werden nach Ablauf dieser Frist nicht abgeholte Sendungen entsorgt oder verwertet. Gesondert getroffene Vereinbarungen bezüglich der Abholung bleiben von dieser Verfahrenweise selbstverständlich ausgenommen.

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns